Sportlerwahl Diepholz

Sportlerwahl 2018 – jetzt abstimmen!
Liebe Sportfreunde,
die Sportlerwahl 2018, eine Veranstaltung der Mediengruppe Kreiszeitung, des Kreissportbundes Diepholz sowie der Kreissparkassen Syke und Grafschaft Diepholz, ist in vollem Gange. Inzwischen sind alle nominierten Sportlerinnen, Sportler und Mannschaften, die im Jahr 2018 mit herausragenden Leistungen auf sich aufmerksam gemacht haben, in der Kreiszeitung ausführlich vorgestellt worden. Heute (19. Januar) geht es nun endlich los, es darf abgestimmt werden! Per Stimmkarte, die der Kreiszeitung beiliegt, oder online auf der Seite der Kreiszeitung.
Klicken Sie einfach auf diesen Link  https://www.kreiszeitung.de/sportlerwahldiepholz. Und schon gelangen Sie zur Abstimmung, die bis zum 26. Januar läuft. Auch die Teilnahmebedingungen sowie alle Porträts sind dort zu finden.
Die Sieger werden während einer Gala in der Kreissparkasse Syke am 22. Februar gekürt.
Unterstützen Sie die Kandidaten mit Ihrer Stimme – verdient haben es ALLE!
Eine Vorstellung der Mannschaft The Socks findet ihr hier.     Und jetzt bitte hier für uns abstimmen.

Start in die Saison 2018-2019

Start in die Saison 2018-2019

Ein paar Spieltage ist sie schon alt, die Dartsaison 2018-19 in der Bremer Steeldartliga, HBDV e.V., und die „Socken“ sind dieses Jahr mit 4 Teams insgesamt vertreten.

Unsere erste Mannschaft hat nach dem sensationellen Aufstieg aus der letzten Saison auch einen guten Start in der höchsten Bremer Dartliga, der Verbandsliga, hingelegt. Aktuell ist es der 4. Tabellenplatz, auch wieder ein Aufstiegsrang……. Mal gucken was die Männer um Kapitän Andy noch so ans Oche bringen.

Unsere zweite Mannschaft steht in der Bezirksliga im Moment ebenfalls auf einem Aufstiegsplatz, das Team um Kapitänin Alex  hat bisher noch kein Spiel verloren und ist punktgleich mit dem Tabellenführer.  Die Saison ist noch jung, aber wenn die so weiter machen……..

Unsere dritte Mannschaft könnte man die jungen Wilden nennen. Da wirft schon mal einer im Spiel eine 180, und trotzdem soll es noch nicht für ein gewonnenes Spiel gereicht haben? Das kann aber nur eine Momentaufnahme sein, schliesslich sind die Jungs um Kapitän Rene alles gute Darter.

Die vierte Mannschaft heißt seit dieser Saison „The Socks Seniors“. Die Männer um Kapitän Kalle waren sich schnell einig dass es für die Mannschaft keinen besseren Namen geben kann. Denn egal mit wieviel Dartmannschaften wir in der Bremer Dartliga in Zukunft antreten werden, die Seniors werden immer die höchste Ziffer tragen. Und am vergangenen 5. Spieltag konnten das Team seinen ersten Sieg feiern.

Es gibt noch einige spannende Neuigkeiten aus der Dartsparte der TSG Seckenhausen-Fahrenhorst . Zum Beispiel alles über unser Ranglistenturnier, oder unsere Teilnahme am diesjährigen Freimarktsumzug.

Nächster Aufstieg !!

Nächster Aufstieg !!

Hurra, Hurra haben wir am Mittwoch (07.03.2018) gebrüllt. Das aus gutem Grund:

Unsere „Erste“ wird vorzeitig Meister und Aufsteiger, von der Landesliga in die Verbandsliga. Man könnte sagen, dass es nichts Besonderes ist das eine Mannschaft nach einer Meisterschaft aufsteigt, aber: Die Jungs sind erst in der letzten Saison aufgestiegen in die Landesliga.

Das war also ein reiner Durchmarsch für The Socks DC I.

Herzlichen Glückwunsch an:

Mark Böttjer, Steffen Przemus, Maurice Lutterklas, Sven Lutterklas, Götz Latussek, Gerd van de Wiel, Martin Schniebs, Jasper Rademacher und dem Käpt’n der Mannschaft Andreas Fischer. Außerdem bedanken sich die Jungs von der Ersten natürlich gerne bei den „Aushilfen“ aus den beiden anderen Teams, Andreas Kotow, Markus Hahn und Nils Conrad.

 

Dart Abend

Dart Abend

Am 08.09.17 hatten wir ein besonderes Ereignis in unserem Darttempel. Zwei unser 7! Herrenmannschaften, die 5. und die 6., hatten sich zwei Profis als Trainer engagiert. Und zwar Peter Neururer und Hans Sarpei mit ihrem Assistenten Kenny. Der Mannschaftsabend mit gut 50 Fußballern, den Trainern und einem Kamerateam fand dann in unserem Darttempel statt. Im Rahmen der sport1 Sendung „Das T steht für Coach“ sind unsere Kicker in der 1. Folge der 5. Staffel am 08.11.2017 auf sport1 dann im TV zu sehen. Hier ein paar Bilder von diesem wirklich schönen Abend.

Es geht wieder los

Die Saison 2017/18 geht endlich los !!!

Am 12.09.2017 geht es für die Erste in der Landesliga los, am nächsten Tag startet die Bezirksliga mit den Teams Zwei und Drei. Jo, ihr habt richtig gelesen, die Socken starten im 3. Jahr ihrer Ligateilnahme mit 3 Teams. Durch den verdienten Aufstieg der Ersten, war es auch keine Frage noch eine dritte Mannschaft zu melden, zumal die Anzahl der interessierten Spieler stetig wächst. Es gibt vor Saisonbeginn noch ein unverhofftes Highlight von dem wir hier noch ausführlich berichten werden, lasst euch überraschen.

Jetzt erstmal genug, schaut euch hier die Begegnungen des 1. Spieltags, mit Sockenbeteiligung, an.

2. Dart Cup

2. Dart Cup

Es ist wieder soweit,

 

die Socken laden ein zum 2. Dart Cup im Darttempel Restaurant Troja in Seckenhausen:

 

Und hier der Turnierverlauf:

Presse

Heute hat der Weser-Kurier in der Regionalen Rundschau einen Artikel über den Aufstieg unserer Jungs veröffentlicht. Lest selbst:

Das zehnköpfige Team der TSG Seckenhausen-Fahrenhorst spielt fortan in der Landesliga Bremen

Die Socken starten beim Darts durch

Stephan Stegmann 23.03.2017

In die Lobeshymnen stimmt auch TSG-Spartenleiter Diego Wagner mit ein: „Das war für alle Jungs eine Super-Geschichte. Allerdings spielen sie auch zu stark für die bisherige Konkurrenz“, lautete dessen Einschätzung für den bisher größten Darts-Erfolg der TSG.

Dem Anlass entsprechend feierten die Aufsteiger ihren Erfolg ausgiebig. „Das haben sich die Aktiven auch verdient. Alle waren so stolz auf das Erreichte“, erzählte Wagner. Zudem sei er sich nahezu sicher, dass die Stimmung am Aufstiegsabend ähnlich elektrisierend war wie im Darts-Mekka Ally Pally, dem Alexandra Palace in London, das Fans aller Nationen zur alljährlichen WM in ein Tollhaus verwandeln. In Seckenhausen studierten die Aufsteiger um Kapitän Fischer eine spontane Choreografie für den als Vereinshymne auserkorenen „The Socks Song“ ein, die sie vor den feierwilligen Zuschauern vor Ort und anschließend in den sozialen Medien zum Besten gaben. „Wir haben uns an diesem Abend einfach tierisch gefreut“, ergänzte Fischer.

Den Aufstieg machte die zehnköpfige Formation des Dart-Clubs The Socks erst am letzten Spieltag der Saison perfekt. Mit einem 6:3 nach 0:3 Rückstand ließen die Seckenhauser dem Gegner Old Eagles B in der finalen Partie vor heimischer Kulisse im Restaurant Troja keine Chance. Obendrauf sicherten sie sich mit 18 Siegen und nur zwei Niederlagen die Vize-Meisterschaft und lösten somit das Ticket für die nächsthöhere Spielklasse. „Wir freuen uns auf die neuen Kontrahenten“, sagte Darts-Kenner Wagner, der seinen „Socken“ auch ein erfolgreiches Abschneiden in der kommenden Saison zutraut. „Sie brauchten stärkere Gegner, jetzt haben sie diese“, kommentierte er die sportliche Herausforderung forsch.

Sehr gespannt auf die neue Spielzeit ab September ist auch der Team-Kapitän. „Wir gehen davon aus, dass das Niveau der zwölf Teams in der Landesliga deutlich ausgeglichener sein wird“, sagte Fischer. Dennoch peile seine Mannschaft das Tabellenmittelfeld an – „zumindest in der ersten Saison.“

Aufstieg!!!

Das zweite Jahr nach der Anmeldung in der Bezirksliga des HBDV e.V. hat unsere Erste es geschafft.

Als Tabellenzweiter in der Bezirksliga des HBDV e.V. in Bremen der Saison 2016/17 dürfen sie nun in die Landesliga aufsteigen, und das ist auch völlig verdient. Ein Team mit einem ganz besonderem Spirit hat es einigen „alten Hasen“ in der Liga ganz schön gezeigt.

Fast immer mit der richtigen Balance zwischen Ehrgeiz, Motivation und gehörig viel Spaß hat Teamkapitän Andy F. sein Team bestehend aus: Maurice L., Sven L., Marco V., Mark B., Steffen P., Martin S., Thomas V., Götz L. und Nils C. zum Aufstieg geführt. Wir sind stolz auf Euch, Jungs.

Und deshalb gar nicht mehr viel Worte hier, zeigt uns wie Ihr euch freut:

2. Vereinsmeisterschaft

Wir wollen mit unserer 2. Vereinsmeisterschaft eine Tradition ins Leben rufen, die sich jährlich wiederholen soll. Der Zeitpunkt soll immer in der Vorweihnachtszeit liegen, und Teilnehmer sind die Mitglieder der Dart Sparte bei der TSG Seckenhausen-Fahrenhorst.

Der Erfolg unserer Sparte in den letzten 2 Jahren gibt uns ein sehr gutes Gefühl, und mit diesem Turnier haben die Neumitglieder Gelegenheit sich mit unseren „alten“ Hasen im Dartsport zu messen. Und der ein oder andere „Neue“ stellt fest, dass sein Level schon reicht um in der Liga mitzuspielen.

Hier könnt ihr den Turnierverlauf verfolgen.